Kinabatangan River

Der Kinabatangan River ist der zweitlängste Fluss in Malaysia mit einer Länge von 560 km. Seinen Ursprung hat er in der Crocker Range in den Bergen im Südwesten Sabahs und fließt östlich von Sandakan ins Sulu Meer. (Wikipedia, 2016)

read more...



Tours and Accommodation in Kinabatangan River

Kinabatangan Wetland Resort.jpg
Explore
Das Kinabatangan Wetland Resort eignet sich perfekte, um Zeit mit Ihren Liebsten zu verbringen und die Tierwelt von Borneo am Kinabatangan River zu beobachten.
Kinabatangan River
Explore
Bei der Gastfamilie am Kinabatangan erleben Sie die Kultur und den Lebensstil der "Fluss Menschen". Buchen Sie Ihre Flussfahrten mit ihnen.
Kinabatangan River
Explore
Genießen Sie Flussfahrten auf der Suche nach Tieren entlang dem Kinabatangan River. Ihre Unterkunft ist in einem komfortablen und günstigen Bed & Breakfast.
Kinabatangan River
Explore
Genießen Sie einen Tagesausflug nach Sukau, erleben Sie etwas Kultur und lassen Sie sich von den "Flussleuten" die Tiere am Kinabatangan River zeigen.


Es gilt als eines der reichsten Ökosysteme der Welt mit seinem unteren Becken, bestehend aus dem größten, von Wald bedecktem, Schwemmland in Malaysia. Der Fluss ist bekannt für die größte Konzentration von Wildtieren in der Sourth East Asia Region und wird oft als "Wildlife Korridor" bezeichnet. Der Kinabatangan-Fluss ist die Heimat von Borneo Wildtieren wie Nasenaffen, Krokodilen, Orang-Utans, Borneo-Zwergelefanten und verschiedenen Vogelarten. Der Kinabatangan River ist Teil der Ramsar Site.

Flussfahrten auf der Suche nach Borneos wilden Tieren ist ein Muss zu verschiedenen Tageseiten. Am frühen Morgen und am späten Nachmittag Flusskreuzfahrten ist nicht nur supergeeignet um Wildtiere zu beobachten, sondern auch um ein surreales maritimes Südostasien kennenzulernen!

Bei der frühmorgendlichen Flussfahrt werden Sie vor allem verschiedenste Arten von exotischen Vögeln beobachten können. Am späten Nachmittag erleben Sie Säugetiere wie Krokodile, Nasenaffen, Gibbons und viele mehr. In der Nacht treffen Sie auf Nachtaktive Tiere wie den westlichen Tarsier oder schlafende Eisvögel, Eulen und fliegendes Eichhörnchen, um nur einige zu nennen.

Die Dörfer, die sich in der Nähe des Flusses befinden, werden vorwiegend von den einheimischen Orang Sungai (Menschen des Flusses - die größte ethnische Gruppe in dieser Region) bevölkert. Die meisten Orang Sungai sind Muslime, die hauptsächlich in der Fischerei sowie der Landwirtschaft tätig sind. Obwohl in den letzten Jahren einige der Orang Sungai um Arbeit zu suchen in größere Städte abgewandert sind, blieben einige in den Dörfern, um ihren Familien zu helfen, die Schönheit dieses Flusses den Reisenden vorzustellen.

Je nach Vorliebe unterstützen Bike und Tours Touren das luxuriöse Kinabatangan Wetlands Resort in Abai, das Budget freundliche Sukau Greenview Bed & Breakfast und lokal geführte Gastfamilien in Sukau.

Eine großartige Alternative zum Kinabatangan River ist Sungai Kapur für die Natur und Bukit Piton für Wildlife.

Unterhaltsamer Reisebericht auf unserm Blog (English) Chlöisu in Sukau - Cruising the Kinabatangan River (Episode 3) and Kinabatangan River; Curious Chlöisu Did It Again! (Episode 4)



Weitere interessante Regionen

Gallery